0
Registrieren
Einloggen
E-Mail:  
Passwort:
  Passwort vergessen?
Bioland
Eu Bio
Bayerisches Bio-Siegel
Slowfood

Tag der offenen Tür bei Münchner Kindl

Veröffentlicht am Fr,
06. Okt 2017

So schön war es mal wieder – unsere Tag der offenen Tür hat Besuchern, Herstellern und uns den Münchner Kindls ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Am Samstag den 2. September von 11:00 bis 18:00 Uhr haben wir zusammen mit den regionalen Herstellern ein tolles Fest organisiert, dass ganz im Zeichen der biologischen Regionalität stand.

Alle Hersteller dürfen bei Münchner Kindl kostenlos und unterstütz mit Strom, Tischen und Pavillons Ihre selbsthergestellten Produkte vorstellen und verkaufen. Jeder Gast soll gezeigt bekommen was er in seinem Landkreis aus erster Hand und in bester Qualität erwerben kann. Vom geräucherten Biofisch über Honig von Brucker Bienen bis hin zu selbstgenähten Schürzen und mehr, gab es ein große Auswahl an Leckereien und weiteren Naturprodukten die ein guter Haushalt vollständig macht.

Für das leibliche Wohl wurde mit feinsten Bio-Burgern aus dem riesen 7 Meter Smoker gesorgt. Das Fleisch war aus Bad Aibling von Bio Kontor 7, auch die gschmackige Alternative die Veggie-Burger aus „Zupfte Soy“ und Mungobohnen kamen auch sehr gut bei den Gästen an. Dazu gab’s natürlich beste Bio-Senfe und -Saucen von Münchner Kindl! Als süßer Abschluss gab’s auch noch selbstgemachte Kuchen von den Münchner Kindl Mitarbeiterinnen mit viel Liebe gebacken und tolles Bio-Eis von „EisDeluxe“ aus München.

Diesmal wurden die neugierigen Gäste nicht in Gruppen in unsere Senfmanufaktur geleitet, sondern die Produktion wurde nach draußen verlegt. So konnten auch wirklich alle Gäste und auch Hersteller sehen wie Senf verarbeitet wird. Zwischen den Herstellerständen wurde im 2 Stundentakt frischer Mittelscharfer Senf hergestellt und für die zahlreichen Zuschauer gleich für den Hausgebrauch in wiederverwendbaren Weckgläsern abgefüllt. Theo Hartl selbst hat detailliert den Vorgang der Senfproduktion erklärt und alle Fragen beantwortet.

Auch der Münchner Kindl Garten war wieder gut besucht, riesen Seifenblasen, Kinderschminken, Ringe werfen und vieles mehr haben die Kinder gut unterhalten und die Eltern gemütlich am Tisch sitzen lassen.

Die preisgekrönte Band „Oans no“ hat mit Ihrer zackigen bayerischen Mundart Musik voll ins Schwarze getroffen und wurde laut umjubelt. Eine Quetschn, eine Trompete, ein Schlagzeug auf dem Sackkarren und eine Tuba haben lauthals für Stimmung gesorgt. Da war es auch egal wenn wir zwar besseres Wetter hatten als der Wetterbericht angesagt hatte, aber es war trotzdem alles dabei, Regen, Sonne, Wolken etwas Wind, jeder wollte bei unserem Tag der offenen Tür dabei sein – so auch die Natur!

Vielen lieben Dank an alle die unseren Tag der offenen Tür so sehr bereichert haben!

Danke an alle Hersteller und Lieferanten…

…und danke an alle Mitarbeiter!

Werksverkauf-Team                   

  • Tina Omloer                    
  •  Tania Koch                        
  • Ilayda Akbaba
  • Li Frodl                                  

Kuchen-Team

  • Annika Irmler
  • Lena Gehrig
  • Christoph Beier

BBQ-Team                                      

  • Timo Baierle                   
  • Alex Jankus                     
  • Mark Hegyes
  • Julian Kalal
  • Waltraud Ganser

Senfmobil-Team

  • Anton Czarnach
  • Dagmar Söckler

Aufbau/Abbau-Team
Patrick Zeiß
Jurij Tycin

Event-Organisation

Carina Schweiger