0
Registrieren
Einloggen
E-Mail:  
Passwort:
  Passwort vergessen?
Bioland
Eu Bio
Bayerisches Bio-Siegel
Slowfood
Zutaten:
3 Eier, Zimmertemperatur
150ml Milch, Zimmertemperatur
¼ TL Salz
Etwas Muskatnuss
80g Mehl
4 EL Butter
250g Pilze, gemischt
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
6 Stängel Petersilie, grob gehackt
50ml Weißwein
2 TL Trüffel Senf
200ml Sauerrahm
20g Parmesan, gehobelt
Salz & Pfeffer
2 Personen
ca. 30 Min
Passend dazu bei uns im Shop
Trüffel Senf

Dutch Baby mit Pilzen und Trüffelcreme

Zubereitung

1. Eine gusseiserne Pfanne (ca. 26 Ø) in den Ofen stellen und auf 220°C vorheizen.
2. Eier und Milch schaumig schlagen. Das Mehl, ¼ TL Salz und Muskatnuss dazugeben und zu einem glatten Teig rühren. 3 EL Butter in die Pfanne im Ofen geben und kurz schmelzen lassen, dann den Teig hineingeben und 15 Minuten backen.
3. Die Pilze putzen und fein Schneiden, die Zwiebel und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. 1 EL Butter in eine große Pfanne schmelzen, Pilze 2-3 Min. darin anbräunen. Knoblauch und Zwiebel zugeben und andünsten und mit Weißwein ablöschen. Die Pfanne von der Hitze nehmen, 1 TL Trüffelsenf unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4. Sauerrahm mit 1 TL Trüffelsenf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5. Die Pfanne aus dem Ofen nehmen und die Pilze auf dem „Pfannkuchen“ anrichten. Petersilie und Parmesan darüber streuen. Dazu als Dip den Trüffel-Sauerrahm oder auch den puren Trüffel Senf.

Um diese Seite für Sie optimal zu gestalten nutzen wir Cookies. Durch Verwendung unserer Seite stimmen
Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Einverstanden