0
Registrieren
Einloggen
E-Mail:  
Passwort:
  Passwort vergessen?
Bioland
Eu Bio
Bayerisches Bio-Siegel
Slowfood
Zutaten:
200g Polenta (Maisgrieß)
600ml Gemüsebrühe
250g Feta
2 EL Mango Senf von Münchner Kindl
Olivenöl nach Bedarf
750g Tomaten
1 rote Zwiebel
2 EL Apfelessig
4 EL Ölivenöl
1 Handvoll Basilikum
Salz & Pfeffer
4 Handvoll gemischte Blattsalate
6 EL Olivenöl
1 EL Münchner Kindl Mango Senf
2 EL Apfelessig
500g Joghurt
2 TL Zitronensaft
1 kleine Landgurke
1/2 Bunt Schnittlauch
1 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer
4 Personen
ca. 1 Std
Passend dazu bei uns im Shop
Mango Senf

Gegrillte Polenta mit Gurkendip und Tomatensalat

Zubereitung

1. Die Gemüsebrühe aufkochen und die Polenta einrieseln lassen, bei mittlerer Hitze stetig rühren. Nach ca. 10 Minuten dickt die Polenta an, muss aber weiterhin zwischendurch gerührt werden.
2. Nebenbei den Feta und die Gurke in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel in Ringe schneiden, salzen und mit 2 EL Apfelessig marinieren und beiseite stellen.
3. Die Polenta vom Herd nehmen (sie ist nun eingedickt und noch sehr heiß), auf einen leicht eingeölten Untergrund streichen und ein paar Minuten abkühlen lassen. Die Feta-Würfel mit 2 EL Mango Senf von Münchner Kindl in den lauwarmen Teig einkneten.
4. Polenta mit einem Löffel oder den Händen zu einer 1-2 cm dicken Platte formen. Mit einem Messer die gewünschten Formen ausschneiden.
5. Bis die Polenta-Formen vollständig abgekühlt sind, das Dressing und den Dip zubereiten. Alle Zutaten für das Dressing in ein Schraublas geben, gut schütteln bis sich alles miteinander verbindet.
6. Die Gurkenwürfel mit Joghurt und Zitronensaft vermengen. Die andere Hälfte der Schnittlauchröllchen mit 1 EL Olivenöl unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. (Nach Belieben kann auch eine Knoblauchzehe hineingerieben werden).
7. Die Tomaten in Scheiben schneiden, auf einer Platte anrichten und mit dem Zwiebel-Sud beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln darauf setzen den Basilikum darüber streuen.
8. Den sommerlichen Salat waschen und mit dem Mango Senf Dressing anmachen.
9. Die abgekühlten Polenta-Formen auf den Grill legen, auf jeder Seite etwa 5. Minuten rösten.

Ein tolles vegetarisches Grillgericht - sättigend und mit hohem Suchfaktor auch für Nicht-Vegetarier!

Um diese Seite für Sie optimal zu gestalten nutzen wir Cookies. Durch Verwendung unserer Seite stimmen
Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Einverstanden