0
Registrieren
Einloggen
E-Mail:  
Passwort:
  Passwort vergessen?
Bioland
Eu Bio
Bayerisches Bio-Siegel
Slowfood
Zutaten:
175g Pilze (Pfifferlinge, Austernpilze oder Kräuterseitlinge)
275g Blätterteigrolle aus dem Kühlregal
1 Gehäufter TL Mittelscharfer Senf
2 Knoblauchzehen
150ml Sahne
2 Schalotten
1/2 Bunt glatte Petersilie
50g frisch geriebener Parmesan
Butter oder Öl zum Anbraten und Förmchen einfetten
4 Personen
ca. 30 Min
Passend dazu bei uns im Shop
Mittelscharfer Senf

Pilz Amuse Gueule

Zubereitung

1. Blätterteig in zwölf Quadrate à ca. 10 cm Seitenlänge schneiden. Die Mulden des Muffinsblechs gut einfetten, mit je einem Teigquadrat auskleiden und die Teigränder überstehen lassen.
2. Den Backofen auf 250° C vorheizen. Die Pilze und die Petersilie grob hacken, die Schalotten und den Knoblauch in feine Würfel schneiden.
3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, die Pilze hineingeben und kurz anbraten. Schalotten und Knoblauch hinzufügen und kurz anschwitzen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pilze vom Herd nehmen und die Petersilie unterrühren.
4. Mit einem Löffel die Pilze gleichmäßig auf alle Förmchen aufteilen. Parmesan, Sahne und Senf gut miteinander verrühren und ebenfalls gleichmäßig auf die Förmchen verteilen.
5. Die Törtchen 15-20 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und der Teig schön gold-braun ist.

Um diese Seite für Sie optimal zu gestalten nutzen wir Cookies. Durch Verwendung unserer Seite stimmen
Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Einverstanden